« »

Fußball: BCA spielt 3:3 im dritten Test

In einem munteren und chancenreichen Testspiel erreichte der BC Adelzhausen beim Kreisligisten SSV Neumünster-Unterschöneberg nur ein 3:3 Unentschieden. Nachdem der BCA in der ersten Halbzeit teils fahrlässig größte Chancen ausließ, leistete man sich im Spielaufbau dann innerhalb weniger Minuten einige Fehler und kassierte drei Gegentore (21., 22. und 26.Minute). Torjäger Dominik Müller verkürzte dann in der 39.Minute auf 1:3 ehe es in die Pause ging und Spielertrainer Peter Eggle deutlich Worte an sein Team fand.
Nach dem Seitenwechsel ging der BCA deutlich engagierter zu Werke und kam durch Thomas Grimmer nach 49 Minuten auch schnell auf 2:3 heran, doch danach vergab man vor allem durch einige Kopfball-Möglichkeiten von Christoph Mahl den Ausgleich. Erst mit der letzten Aktion des Spiels erzielte Stefan Asam noch das leistungsgerechte 3:3, als er einen an ihm verursachten Strafstoß souverän verwandelte.