« »

Jugendberichte vom vergangenen Wochenende

E-Jugend
 
SG Adelzhausen/Laimering vs. TSV Sielenbach vom 22.04.2022
 
Nach ein einer langen Winterpause und einigen wetterbedingten Spielausfällen freuten sich die Jungs der SG Adelzhausen/Laimering umso mehr das 1.Spiel der Rückrunde gegen unsere Freunde vom TSV Sielenbach zu bestreiten. Die SG Adelzhausen/Laimering führte rund 15 min. vor Spielende klar mit 5:1 bis der TSV Sielenbach innerhalb von ein paar Minuten 3 Treffer erzielen konnte. Somit wurde es in der Schlußphase ein richtig aufregendes und spannendes Spiel, das die SG Adelzhausen/Laimering mit 5:4 für sich entscheiden konnte. SG Adelzhausen/Laimering: Andre Serrano Jusino, Emilio Kolbe, Johannes Schmaus, Jonas Dumbs (1), Anton Mahl, Leonhard Dollinger, Bastian Fischer, Moritz Schleipfer (ET), Johannes Haas (4) TSV Sielenbach: Lukas Brunner, Jakob Arzberger, Theodor Angerer, Maximilian Stölzl, Jonas Brunner, Max Greppmair (1),Liam Stolz, Johannes Riedlberger, Leon Schulz (1), Maximilian Jungwirth (1)
 
F-Jugend
 
Am Sonntag den 24.4.fand am Römerweg das Fußball Festival 3 der F-Jugend statt. Insgesamt waren 14 Mannschaften gemeldet, BC Adelzhausen (3), ASV Dachau (1), Laimering/Rieden (2), TSV Diedorf (4), Rinnenthal/Eurasburg (2) & Sielenbach (2). Spiel und Spaß standen hier im Vordergrund, den alle Spieler-/innen auch hatten. 
 
G-Jugend
 
Am 24.04.2022 fand bei bestem Fußballwetter das erste Fußball 3 Festival des Jahres auf der Sportanlage des BC Adelzhausen statt. Nach einem erfolgreichen Festival im letzten Jahr wurde auch dieses Turnier ein voller Erfolg. 
16 Mannschaften aus 7 Vereinen (BC Adelzhausen, BC Rinnenthal, SV 1967 Erlingen, SV Ottmaring, TSV Sielenbach, TSV Diedorf, SC Oberbernbach) traten am Römerweg auf 8 Kleinfeldern gegeneinander an und wurden durch die etwa 120 Zuschauer lautstark unterstützt.
Am Ende des Turnieres konnte jede Mannschaft mind. einen Sieg verzeichnen und jeder kleine Kicker hatte ein Tor erzielt. 
Am 10.07. veranstaltet der BC Adelzhausen ein weiteres Fußball 3 Festival und hofft auf eine ebenfalls so großartige Beteiligung!